Button - Mobiles Menü

Neues vom Campingplatz Flüggerteich

Stichtag 18.05.2020 - es geht wieder los!

Liebe Flüggerteich-Interessierte,

ab dem kommenden Montag (18.05.2020) müssen die Gänseblümchen weichen, denn dann dürfen wir den Campingplatz endlich auch wieder für "Nicht-Dauercamper" öffnen. Wir freuen uns sehr!

Die entsprechende Verordnung steht immer noch aus, sodass wir uns nun auf die offizielle Pressemitteilung verlassen und diese wie folgt umsetzen:

- Sowohl das klassische Camping als auch der Urlaub in unseren Mietobjekten wird ab dem 18.05.2020 wieder möglich sein.

- In unserem Waschhaus dürfen wir die Toiletten, nicht aber die Duschen öffnen.

- Sonstige Gemeinschaftseinrichtungen müssen geschlossen bleiben.

Ein Urlaub bei uns ist damit wieder mit der Einschränkung möglich, dass Autarkie (mit Ausnahme der Toiletten) vorausgesetzt wird. Back to the roots!

[Nachtrag: Die Verordnung wurde mit genau diesem Inhalt veröffentlicht und gilt vorerst bis 07.06.2020. Wie es danach weitergeht, entscheidet sich Anfang Juni.]

Wir haben bereits alle, die in der nächsten Woche zu uns kommen möchten, angeschrieben und hierüber informiert. Sobald die Verordnung veröffentlicht wurde und feststeht, wie lange die Einschränkungen (vorerst) gelten werden, melden wir uns bei allen, die dann ggf. ebenfalls betroffen sein werden. Eine Stornierung aufgrund der Sperrung der Duschen wäre für Euch natürlich kostenlos.

Wenn also nichts Unvorhergesehenes mehr passiert (wobei - "unvorhergesehen" könnte man als Wort des Jahres 2020 nominieren) findet unser offizieller Saisonstart mit 1,5 Monaten Verspätung am Montag statt. Wir können noch gar nicht glauben, dass es tatsächlich losgeht.

Herzliche Grüße aus dem in den letzten Vorbereitungen steckenden Flügge

Manu & Jonas

P.S.: An dieser Stelle möchten wir bei allen um Entschuldigung bitten, die uns angeschrieben, angerufen oder per Anfrage kontaktiert haben und etwas länger auf ihre Antwort warten mussten. Leider schaffen wir es aufgrund der Vielzahl der Nachrichten im Moment kaum, sie innerhalb einer akzeptablen Antwortzeit zu beantworten. Das tut uns sehr Leid. 

Zurück