Button - Mobiles Menü

Campingplatz Flüggerteich

Urlaubsparadies in Familienhand

Als Nachfahre des Teichgutes Wallnau übernahm Emil Franck 1935 die Flüggerteiche. Ende der 60-iger Jahre ging der Hof an Willi Franck über, der mit seiner Frau Traute in den
70ern mit dem Campingbetrieb begann. Seit 1999 hat nun Enno das Zepter in der Hand, mit tatkräftiger Unterstützung seiner Freundin Lisa.

Die landwirtschaftlichen Wurzeln des Hofes sind heute noch zu sehen. Im Winter wird nach wie vor Reet geschnitten, im Sommer dient die Teichanlage als Spaß-Labyrinth für Treckerfahrten mit dem fliegenden Teppich oder für ausgedehnte Naturexpeditionen. Bei einem Klönschnack erfahren unsere Gäste mehr über Flüggerteich, Wallnau und die ganze Sonneninsel.

Enno, der Wassersportler, weiß bestens Bescheid über Wind und Wellen und gibt gerne Tipps zu den besten Spots auf Fehmarn. Die Planerin Lisa hat den Überblick über Wander- und Radrouten und auch über die besten Cafés und Restaurants der Insel.

Bei der Reinhaltung und Pflege unseres gemütlichen Campingplatzes unterstützen uns unsere fleißigen Mitarbeiter.

Herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Sie!

Das Team